News

Überblick

Qualitätsmanagement und ISO 9001 Beratung für Mittelstand & KMU: Bei QM Beratung im Zusammenhang mit dem Qualitätsmanagementsystem werden Verbesserungspotenziale erwartet. Für die Optimierung der Prozesse brauchen Unternehmen erfahrene Mitarbeiter und Partner. Gerade wenn es um Methoden wie KVP bzw. Kaizen Projekte geht, sind externe Moderatoren meist unverzichtbar. Und an dieser Stelle kommen wir ins Spiel. Viele Unternehmen ächzen unter den Vorgaben, die mit Zertifizierungen zusammenhängen, sie benötigen Hilfe bei der Vorbereitung und dem Aufbau für QM-Systeme. Oft tauchen große Fragezeichen auf der Stirn von Unternehmenschefs auf, wenn es um ISO 9001, ISO/TS 16949 oder Qualitätsmanagement Automobilindustrie, VDA 6.1, VDA 6.3 oder VDA 6.x und deren optimale Umsetzung geht. Sind dann auch noch mehrere Standorte betroffen, ist die Ratlosigkeit perfekt. Wir sind auf genau diese Bereiche spezialisiert und helfen Ihnen auf dem Gebiet Automotive, indem wir Ihnen sowohl die Potenzialanalyse als auch Prozessaudits ermöglichen, die VDA 6.3 und VDA 6.5 entsprechen.

Seminare & Praxis-Workshops für Mitarbeiter im Kundenservice: I Neue Trainings rund um Reklamationsmanagement, Beschwerdemanangement, Service und Kundenorientierung mit den Branchen-Ausrichtungen für die Mitarbeiter unter anderem aus Beratung, Betreuung, Service , Vertrieb, Telefon-Mitarbeiter aus Inhound / Outbound und Marketing für Fertigungs-Industreie, Pflege, Einzelhandel und Dienstleisung. Wir bieten individuelle Weiterbildung rum um Reklamationsmanagement, Beschwerdemanagement & Service für Industrie, Einzelhandel & Dienstleister aus Medizin & Pflege: Reklamationsmanagement Schulungen, Fortbildungen, Trainings & Beschwerdemanagement Seminare: Beratung, Trainings, e-Learning, Webinare und Intensivseminare für nachhaltige Kundenbindung und Kundengewinnung | Professionelles Reklamationsmanagement + Beschwerdemanagement | Fehlerkultur | Fehlermanagement | 8D-Methodik | Service Excellence | Qualitätssicherung. Mitarbeiter im Service: Reklamationsmanagement und Beschwerdemanagement Seminare & Schulungen. Erfahren Sie in unseren Seminaren zum Reklamationsmanagement- und Beschwerdemanagement, wie Sie jedes Kundenfeedback und jede Reklamation als Chance und Etappe in Richtung nachhaltige Kundenbindung und Service Excellence ergreifen und sofort umsetzen können. Kunden- und prozessorientierter Ansatz in der Reklamationsbearbeitung ...

Start in den Home Office Tag! 6.00 Uhr Der Wecker klingelt und der Tag für die Arbeit von zu hause kann beginnen . Springen Sie aus dem Bett und denken Sie an die Katze! Die hat sie schon um 4 Uhr geweckt, weil sie kurz vorm Verhungern war. ACHTUNG: Der Napf ist leer! Weil Sie nicht sofort aufgestanden sind, sind Sie wieder eingenickt! VORSICHT: Das kostet ein Leben! (Weil Sie verschlafen haben, verlieren Sie 100Pkt). 8.00 Uhr Aufwachen!  Raus aus dem Bett und ab ins Bad! (Das bringt Extrapunkte!) Rutschen Sie nicht auf dem Badläufer aus! In der Küche will die Kaffeemaschine gefüllt werden! Mit dem Kaffee steigern Sie das Lebenslevel! 9.00 Uhr Der Hund quengelt. Während Sie beim Zähneputzen sind, quengelt ihr Hund. Im Jogginganzug raus, wertvolle Zeit verloren. Der Kaffee kocht über: wieder 100Pkte weniger. 10.00 Uhr Frühstückszeit. Der Hund war draußen, die Katze ist gefüttert. Ihre Kinder stehen auf. Wenn Sie es schaffen, sich selber Kaffee zu machen und gleichzeitig Frühstück für die Kinder, bekommen Sie 1000 Extrapunkte. Kind1 liegt Ihnen die Online Hausaufgaben auf Ihren improvisierten Bürotisch.

500 Punkte wenn Sie die Matheaufgaben nicht Ihren Emails verwechseln.

Die Corona Krise hat uns alle zum Stillstand gezwungen. Unternehmen aus KMU und Mittelstand, Freiberufler, Gastronomie und Angestellte. Es ist eine neue Situation auf die wir uns jeden Tag neu einstellen müssen, weil wir auf keinerlei Erfahrungswert zurückgreifen können. Die Auftragslage brach bei den meisten Unternehmen ein, Aufträge wurden storniert oder zumindest auf unbestimmt verschoben. Im Bundesministerium für Wirtschaft trafen und treffen täglich Hilferufe von Unternehmern, Freiberuflern ein. Das Bundesministerium bietet nun schnelle und unbürokratische Hilfe an. Das Angebot ist ab sofort und bis Ende 2020 gültig. Es fördert Beratungsleistung für KMU schnell und unbürokratisch bis 4.000 EUR. Das bietet den kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit Maßnahmen zu entwickeln, um die wirtschaftlichen Folgen zu begrenzen und sich wieder wettbewerbsfähig aufzustellen.

Industrie 5.0 – Chancen für den Mittelstand Künstliche Intelligenz, Robotik und Digitalisierung sind im deutschen Mittelstand teilweise immer noch Fremdworte, wenn nicht Schreckgespenste. Das Barometer ‚Elektronische Beschaffung‘ 2019 des Bundesverbands Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik BME hat das eindrücklich gezeigt. Dabei wurden insgesamt 15 Technologien der Digitalisierung abgefragt, die meisten teilnehmenden Betriebe kannten diese auch fast alle. Bei der Umsetzung in die Praxis hapert es allerdings kräftig. Die meisten befragten Unternehmen befinden sich diesbezüglich noch nicht einmal in der Planungsphase. Der deutsche Mittelstand scheint also noch gar nicht begriffen zu haben, dass Industrie 5.0 kein bloßes Schlagwort ist, sondern zukünftige Realität. Verpassen Sie den digitalen Zug nicht. Er würde sonst mit ihren erfolgreicheren Konkurrenten davonfahren, während Sie am Bahnsteig auf bessere Zeiten warten. Bitte Zusteigen! Der Zug fährt ab. Einmal in Bewegung gekommen, lässt sich die digitale Zugfahrt nicht mehr aufhalten. Bleiben Sie derweil nicht am Bahnsteig stehen. Profitieren Sie lieber schon jetzt von den Möglichkeiten und Chancen der Digitalisierung und Veränderungen ( Changemanagement & Veränderungskultur). Früher oder später werden Sie sich mit dem Unvermeidbaren auseinandersetzen müssen. Wenn Sie jetzt in den Zug steigen, sind Sie Ihrer abwartenden Konkurrenz um mindestens eine Station voraus. Unser Team berät Sie aus Praxis: Beratung, Trainings und Workshops rund um Industrie 4.0, IoT, Digitalisierung von KMU & Mittelstand und Arbeitswelt 4.0:

Fortbildung in Corona-Zeiten. Schwierige Zeiten erfordern neue Ideen. Weiterbildung in Zeiten von Corona: Online lautet die Devise.
Die Pandemie hat die Weiterbildung verändert. Präsenzseminare sind auf Grund der aktuellen Situation nicht möglich, darum bieten wir Ihnen unsere Trainings/Schulung als E-Learning und webbasierten Trainings an. Unternehmen und Ihre Mitarbeiter können die derzeitige Zwangspause dafür nutzen, sich weiterzubilden oder Ihr Fachwissen zu erweitern oder aufzufrischen. Auch KONTOR GRUPPE by René Kiem, bietet Ihnen auf digitalem Wege in Form von webbasierten Trainings Weiterbildung an. Im Mai haben wir ein besonderes Angebot für Sie zusammengestellt: Wir bieten Ihnen die genannten Trainings zum Sonderpreis von 79 EUR. zzgl. MwSt./pro Teilnehmer an Dauer: 3 Stunden, ink. Zertifkat und Schulungsunterlagen. Freuen Sie sich auf unsere Specials rund um die Themen Risikomanagement / Risikoanalyse I FMEA Grundlagen Wissen I FMEA Moderatoren-Ausbildung I Reklamationsmanagement I Beschwerdemanagement I 8D Methodik I Lean Management Basiswissen I Lean Management Methoden & Tools.

Vielfach werden wir auf die Themen Online und Remote Beratung im Zusammenhang mit unseren Leistungen rund um die Themen wie u. a. Qualitätsmanagement und ISO 9001& Qualitätsmanagement für die Automobilindustrie, Lean Management / Neu: Lean Logistik, Führungskräfeentwicklung sowie Digitaler Transformation und Industrie 4.0 an. Gerade jetzt in Corona Zeiten. Bietet Ihr Kontor Gruppen-Team auch Webinare, Online Tranings und Remote Beratung an? Können Trainings und Workshops nicht auch Online durchgeführt werden? Oder auch ob die Durchführung von  Remote Audits möglich ist? ... Ja!!! Unsere gesamten Fachthemen rund um Qualität wie ISO 9001 oder IATF 16949, Führungskräftetraining, Lean Management, FMEA Methodik / Risikomanagement oder auch Industire 4.0 führen wir individuell auf Basis Ihrer Aufgabenstellungen und Ziele durch.

Seite 1 von 34